Kur

Nach der Ayurveda-Lehre ist der Herbst für die Menschen die Übergangsphase von Sommer zu Winter. Mit einer zur Jahreszeit passende Ernährung, körperlichen Übungen, stimulierenden Behandlungen und Massagen mit Kräuterölen reinigen und kräftigen wir unseren Körper und bereiten ihn auf den Winter vor.

Ab 10. Oktober biete ich Herbstkuren an. Sie kombinieren Ernährungsberatung, ayurvedische Behandlungen nach Konstitution, tägliches Sukshma Kriya Yoga mit Pranayama und gemeinsames Kochen.

Die Dauer der Kur können wir individuell auf Ihre Bedürfnisse und zeitlichen Möglichkeiten abstimmen.

3 Tage: 310€
5 Tage: 510€
7 Tage: 710€
9 Tage: 910€
11 Tage: 1.110€

Jeden Tag biete ich begleitend 30 Minuten gemeinsames Sukshma Kriya Yoga mit Pranayama an. Zum Abschluss kochen wir gemeinsam Khichdi, ein einfaches, gesundes, ayurvedisches Gericht.

Bitte schreiben Sie mir eine Mail oder rufen mich an, damit wir gemeinsam einen Kurplan erstellen können.

Im Winter essen wir meist zu viel, zu fett und zu süß. Im Körper bleiben unverdaute Schlacken (Ama) zurück, die uns belasten und krank machen können. Mit einer Reinigungskur helfen wir Körper und Geist, diese Schlacken loszuwerden und sich zu erneuern.

Ergänzend sollte im Frühjahr auch die Ernährung umgestellt werden, um diesen Reinigungsprozess aktiv zu unterstützen.

Nach Ostern biete ich eine ambulante Entschlackungskur an. Sie besteht aus individueller Ernährungsberatung und verschiedene ayurvedische Behandlungen je nach Konstitution.

Preise für die Entschlackungskuren:

280 € für drei Tage
460 € für fünf Tage
640 € für sieben Tage
820 € für neun Tage

Terminvereinbarung über e-Mail, Whatsapp, Threema, Signal, SMS und natürlich auch telefonisch.

Der Herbst ist die Jahreszeit, den Körper zu entgiften und für den Winter fit zu machen. Im Laufe des Jahres sammelt sich Ama in unserem Körper an. Diese Ablagerungen rauben uns die notwendige Energie, die wir für den Winter brauchen. Wie wir unseren Körper mit Panchkarma von Ama befreien, beschreibt Aacharya Charaka in der Ayurveda.

Panchkarma beinhaltet fünf Methoden, um den Körper zu reinigen. Davon müssen aber nicht immer alle fünf zur Anwendung kommen. Je nach Konstitution und Beschwerden reichen in der Regel eine oder zwei Methoden aus, um die Abwehrkräfte zu stärken und gesund zu bleiben.

Wichtig für den Erfolg ist neben der Reinigung durch Panchkarma die richtige Ernährung. Vor, während und nach den Panchkarma-Anwendungen werden bestimmte Nahrungsmittel gegessen, um die reinigende Wirkung zu unterstützen und den Körper zu kräftigen. Welche Nahrungsmittel das sind, entscheidet die individuelle Konstitution und das Ziel, das mit der Kur erreicht werden soll.

Im Oktober bietet ich ambulante Panchkarma-Reingungskuren in meiner Praxis an. Je nach Bedarf und Möglichkeit kann zwischen drei-, fünf- und siebentägiger Kur gewählt werden.

Die Kuren bestehen aus Ernährungsberatung und individuell abgestimmte ayurvedische Anwendungen.

Preise:

270 € für drei Tage
450 € für fünf Tage
720 € für sieben Tage

Zeitraum: Vom 19.10.2021 bis 26.10.2021

Terminvereinbarung über e-Mail, Whatsapp, Threema, Signal, SMS und natürlich auch telefonisch

Im September fängt der Herbst an. Das ist die richtige Zeit, den Körper zu reinigen und auf den Winter vorzubereiten.

Deswegen biete ich vom 26.09.2016 bis 30.09.2016 ein Massage Packet mit einer kleinen und großen Massage je nach Konstitution und einen Stirnguss an.

Spezialpreis des Herbstangebots: 150€ + Öl