Autoren-Archive: Minakshi

Der Herbst ist die Jahreszeit, den Körper zu entgiften und für den Winter fit zu machen. Im Laufe des Jahres sammelt sich Ama in unserem Körper an. Diese Ablagerungen rauben uns die notwendige Energie, die wir für den Winter brauchen. Wie wir unseren Körper mit Panchkarma von Ama befreien, beschreibt Aacharya Charaka in der Ayurveda.

Panchkarma beinhaltet fünf Methoden, um den Körper zu reinigen. Davon müssen aber nicht immer alle fünf zur Anwendung kommen. Je nach Konstitution und Beschwerden reichen in der Regel eine oder zwei Methoden aus, um die Abwehrkräfte zu stärken und gesund zu bleiben.

Wichtig für den Erfolg ist neben der Reinigung durch Panchkarma die richtige Ernährung. Vor, während und nach den Panchkarma-Anwendungen werden bestimmte Nahrungsmittel gegessen, um die reinigende Wirkung zu unterstützen und den Körper zu kräftigen. Welche Nahrungsmittel das sind, entscheidet die individuelle Konstitution und das Ziel, das mit der Kur erreicht werden soll.

Im Oktober bietet ich ambulante Panchkarma-Reingungskuren in meiner Praxis an. Je nach Bedarf und Möglichkeit kann zwischen drei-, fünf- und siebentägiger Kur gewählt werden.

Die Kuren bestehen aus Ernährungsberatung und individuell abgestimmte ayurvedische Anwendungen.

Preise:

270 € für drei Tage
450 € für fünf Tage
720 € für sieben Tage

Zeitraum: Vom 19.10.2021 bis 26.10.2021

Terminvereinbarung über e-Mail, Whatsapp, Threema, Signal, SMS und natürlich auch telefonisch

Momentan ist Kapha-Zeit. Das bedeutet, dass Sie leichter Kapha bedingte Beschwerden bekommen könnten. Wenn Sie genau so viel und das Gleiche essen wie im Winter, aber das Essen nicht gut verdauen, sammelt sich Ama im Körper an. Ama sollte so bald wie möglich verdaut werde. Dafür sollten Sie ganz bestimmte Nahrungsmittel einnehmen und auf andere verzichten.

In der Ayurveda ist jede Person individuell, deswegen müssen die Tipps für die Ernährung ebenso individuell sein. Da momentan kein direktes persönliches Gespräch möglich ist, biete ich die Feststellung der Konstitution und die darauf aufbauende Ayurveda-Beratung online mit Hilfe eines Videochats an.

Sie brauchen dazu nur ein Smartphone oder ein Tablet und Apps wie WhatsApp, Facetime oder Zoom.

Sind Sie neugierig geworden, dann sprechen Sie mich an und wir vereinbaren einen Termin.

Eine Beratung von 90 Minuten kostet 60 Euro.

Momentan ist es leider nicht möglich einen gemeinsamen Kochkurs in einer Gruppe zu veranstalten. Deswegen dachte ich mir, dass wir die Zeit zuhause nutzen könnten, um trotzdem miteinander zu kochen. Wir verbinden uns über das Internet und bereiten gemeinsam ayurvedische Gerichte zu. Dafür brauchen Sie ein Smartphone oder Tablet. Als Programm können wir Whatsapp, Facetime oder Zoom verwenden.

Sie und ich vereinbaren eine Kochtermin und legen die Rezepte fest. Die Liste der notwendigen Zutaten bekommen Sie von mir. Wir kochen gleichzeitig jeder in der eignen Küche. Mit Hilfe des Internets können wir miteinander sprechen und sehen, was der jeweils andere macht.

Die Gruppe, die gemeinsam kocht, kann aus zwei oder mehreren Personen bestehen. Sie können beispielsweise auch mit Freundinnen und Freunden vereinbaren, dass alle gemeinsam aber jeder für sich zuhause die Speisen zubereitet und zum Abschluss gemeinsam isst.

Mögliche Rezepte können Sie von mir bekommen. Falls Sie etwas spezielles wünschen, können wir das auch kochen.

Der Preis pro Stunde für einen gemeinsamen Kochkurs sind 20 Euro unabhängig von der Anzahl der Teilnehmer.

Falls Sie Interesse haben, melden Sie sich bei mir und wir besprechen alles weitere.

Genießen Sie ein Ayurveda-Wochenende im bayerischen Wald. Erfahren Sie, wie Sie das uralte Wissen der indischen Heilkunde in Ihren Alltag integrieren können. Lernen Sie ein paar wirksame Yogaübungen und Meditation kennen. Erfahren Sie Ihren eigenen Atem.

In einem alten Bauernhof auf 800 Meter Höhe verbringen Sie ein erholsames Wochenende mit leckerem ayurvedischen Essen. Sie schöpfen Kraft und Energie, die Sie mit einfachen Mitteln in Ihr tägliches Leben mitnehmen können.

Termin:
14.02.2020 von 17 Uhr bis
16.02.2020 um 14 Uhr

Ort:
Haus am Weg
Langfurth 2
94572 Schöfweg 

Preis:
Einzelzimmer 250€
Zweibettzimmer 175€ / Person
inklusive Essen, Getränke und Seminare

Flyer mit Programm

Anmeldung:
Minakshi Götz
minakshi@ayusha.de 
0152 3172 0205